Hausmittel und Heilpflanzen

Oma's altes Wissen

auf Seite suchen:

Hausmittel

Aus dem Buch "Sammlung vorzüglicher Hausmittel"
Verlag von Edmund Ramsdorf - Weixdorf bei Dresden um 1905

Für jegliche Wirkweise kann keine Garantie oder Haftung übernommen werden. Diese Seite dient nur der Information und stellt keinen Ersatz für professionelle Beratung durch Arzt oder Apotheker dar.

Rasche Hilfe gegen Bräune


Man erhitze schnell etwas Wasser √ľber einer Spirituslampe, tauche einen Striefen Flanell hinein, wickle ihn fest um die Brust des Kindes. Dann lege man gekochte Zwiebel in hei√üem Zustande auf die Fu√üsohlen und gebe endlich wenige Tropfen Syrup, so das das Kind die Krankheitsstoffe ausbricht. Innerhalb einer halben Stunde ist das Kind ganz gesund. Falls das Kind jedoch einen schweren Anfall hat, so gebe man auch einen Theel√∂ffel voll Alaun und Zucker zu gleichen Teilen vermischt und es endet alle Not.


» Hausmittel Übersicht




Cellmin der Energieschub durch Sauerstoff



Werbung



Sitemap   |   Quellenverzeichnis   |   Impressum           © 2018 voigt-direkt.de     Bachbl√ľten in Bio-Qualit√§t, Rescue und Edis Readys



Wellango.de f√ľr Ihre Gesundheit